Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d670368243/htdocs/app670368456/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2695

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d670368243/htdocs/app670368456/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2699

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/5/d670368243/htdocs/app670368456/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3581
Rechtsanwalt Rüdiger Weidhaas | Folgendes sollte sich nicht zugetragen haben:
Rechtsanwalt Rüdiger Weidhaas | Folgendes sollte sich nicht zugetragen haben:
So sollte die Haltung Ihres Rechtsanwalt nicht sein. Lesen Sie typische Szenarien, welche Sie beim Rechtsanwalt Rüdiger Weidhaas nicht erleben werden.
No Gos, Anwalt, Recht, Verhalten, Kodex, Habitus, Bad Dürkheim, Journalist, Gespräch, Ehre
17509
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-17509,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.7,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Gedankensplitter aus Plädoyers und Schriftsätzen

Richter zum Angeklagten:

Sagen Sie die Wahrheit, alles andere hat Ihr Anwalt schon gesagt.

Raffiniertes Vorgehen:

Die Staatsanwaltschaft wirft meinem Mandanten eine besonders raffinierte Vorgehensweise vor. Sie macht dabei einen klassischen Denkfehler: Wir halten Füchse ja nur deswegen für so schlau, weil wir ihnen die Schlichtheit der Hühner als eigene Leistung zurechnen.

Die unglaubwürdige Wahrheit im Kampf gegen die plausiblen Lüge:

Ach, wie hilflos ist eine unglaubwürdige Wahrheit im Kampf gegen eine plausible Lüge?

Zur Unverträglichkeit von Mathematik und Strafrecht:

Es lässt sich die Wahrheit nicht durch die Strafprozessordnung dividieren ohne dass ein unteilbarer Rest verbleibt.

Über die Unschuld:

Es gibt Menschen, die verwechseln den Umstand, nicht angeklagt worden zu sein, mit ihrer Unschuld.

Ist ein Freispruch erstrebenswert?

Deutlich erstrebenswerter als ein Freispruch ist die Vermeidung einer Anklage!

Der falsche Dreisatz:

Odysseus war ein alter Fuchs.
Füchse haben vier Beine.
Ergo hatte Odysseus vier Beine!

Journalist: Was ist das Geheimnis Ihres Erfolgs?

Anwalt: Wenig Sein, viel Schein, aber noch mehr Schwein.

Journalist: Nach so vielen Jahren Strafverteidigung – welche Lebensweisheit haben Sie dabei gewonnen?

Anwalt:

Die Guten sind nicht so gut wie wir meinen.

Die Schlechten sind nicht so schlecht wie wir meinen.

Und der Abstand dazwischen nicht so groß wie wir meinen.

Der Staatsanwalt und die Flugente:

Die Beweisaufnahme ist an dem Herrn Staatsanwalt abgeperlt wie das Wasser am Gefieder einer Flugente.

Das kürzeste Plädoyer:

Verteidiger mit Blick auf den Angeklagten: Gut!

Mit Blick auf den Staatsanwalt: Bös!

Mit Blick auf den Richter: Gerecht!

Gesund und unschuldig:

Als „gesund“ bezeichnen wir einen Patienten, der nicht gründlich genug untersucht wurde.
Als „unschuldig“ gilt, bei wem nicht gründlich genug durchsucht wurde.

Ehrlich oder höflich?

Hohes Gericht!
Darf ich in meinem nachfolgenden Plädoyer der Wahrheit den Vorzug vor der Höflichkeit geben?

Verurteilt, aber nicht schuldig?

Genauso wenig wie jemand unschuldig ist, nur weil er freigesprochen wurde,

ist jemand auch nur deswegen schuldig, weil er verurteilt wurde.

Der Kompass und die Gerechtigkeit:

Mit der Gerechtigkeit ist es wie mit dem Kompass und dem Nordpol:

Man kann sich mit einem Kompass gut orientieren, auch wenn man weiß, dass er nicht exakt nach Norden zeigt.